Zwei perspektiven in einem unikat

Innovatives zielfernrohr ermöglicht es den streitkräften, bedrohungen aus der nähe oder aus der ferne anzupeilen

Soldier using ELCAN rifle sight in the field.

Die ELCAN Specter DR 1-4x Zieloptik (im Bild) bietet dem Maschinengewehrschützen Nah- und Präzisionsfeuerfähigkeit und die ELCAN Specter DR Zieloptik bietet dem Schützen verbesserte Sichtverhältnisse, um das Ziel zu lokalisieren und mit weitreichendem Präzisionsfeuer zu unterdrücken.

Als U.S. Army Ranger in Afghanistan kam Dan Pettry fast täglich von weit offenem Gelände in die fast klaustrophobisch engen Straßen kleiner Dörfer.

Diese extremen In-Mission-Anforderungen führten zu einem gefährlichen Dilemma, das die Truppen zwang, sich für Gewehraufstellungen zu entscheiden, um entweder Nah- oder Fernziele zu bekämpfen, aber nicht beides zugleich.

„Das ist nicht ideal, denn man wusste nie, was der Tag bringen würde“, sagt Pettry, jetzt Produktmanager für Raytheon ELCAN Rifle Sights. „Sehr oft kommen Missionen nicht so zustande, wie man sie plant. Deshalb ist es nicht das beste Szenario, zwei Waffen mit verschiedenen Zielfernrohren zu tragen.“

Der Special Operations Command des US-Militärs forderte die Branche auf, diese Fähigkeitslücke zu schließen, und das Ergebnis war das ELCAN Specter® DR 1-4x, ein robustes Zweifeld-Kampfvisier, das sowohl die vierfache Vergrößerung für fern gelegene Ziele wie auch die einfache Vergrößerung für das präzise und schnelle Zielen auf kurze Entfernungen bietet.

Das Zielfernrohr verfügt über einen einfach zu bedienenden Hebel, der es dem Schützen ermöglicht, im Feld sofort von 1x auf 4x Vergrößerung (bzw. von 1,5x auf 6x Vergrößerung) umzuschalten, ohne die Fokussierung für beide Einstellungen anpassen zu müssen.

Das Unternehmen hat mehrere Produktverbesserungen für seine ELCAN Specter DR 1-4x und 1,5-6x Zielfernrohre mit Doppelfunktion, sowie das ELCAN Specter OS 4x Visier mit fester Vergrößerung vorgestellt. Die letzte Runde der Änderungen beinhaltet einen neuen und verbesserten, flachen Beleuchtungsschalter und der Umschalthebel ist jetzt wahlweise auch für beidhändige Bedienung erhältlich.

Die neuen ELCAN Specter DR und OS 4x Produkte wiegen jetzt bis zu 15 Prozent weniger und verwenden eine Batterie, die 50 Prozent länger hält.

„Genauso wie das Specter DR Doppelfunktionsvisier das Tragen von zwei Visieren und zwei Waffen überflüssig machte, reduzieren unsere laufenden Produktentwicklungen das Gewicht und erhöhen gleichzeitig die Leistungsfähigkeit für unsere Kunden“, so Wolf Glage, Vice President Engineering bei Raytheon ELCAN.

Last Updated: 09/20/2018