Entwicklung von Inhalten

Entwicklung von Inhalten

Interessante und skalierbare Inhalte, um die Entwicklung zu fördern

Wir verfügen über eine solide Reihe von Prozessen, Richtlinien und Vorlagen, die die Schulungseffektivität und die Wiederverwendung von Inhalten global und über mehrere Formate hinweg fördern.

Das Ergebnis ist ein kosteneffizienter, integrierter Entwicklungsprozess, im Rahmen dessen die Inhaltsvermittlung flexibler, interessanter und rasch produziert ist - so wird sichergestellt, dass die Lerninhalte fortwährend bereitgestellt werden können.

Unsere Entwicklungs-Teams setzen bewährte Prozesse wirksam ein, um genaue und rechtzeitige Ergebnisse zu gewährleisten. Durch erfahrenes Projektmanagement, enge Zusammenarbeit mit den Fachexperten des Kunden und einen vorab vereinbarten, transparenten Prozess stellen wir sicher, dass die Fertigstellung der Lernsoftware um die geschäftlichen, kulturellen und finanziellen Ziele erfolgt.

Entwicklung von Schulungsplaninhalten

Obwohl Schulungsprogramme oftmals über mehrere geografische Märkte hinweg entwickelt und verwendet werden sind einige Lernsoftwares über verschiedene Formate hinweg wiederverwendbar. Die Herausforderung liegt darin, die Konsistenz und Genauigkeit von Schulungsplänen über eine vielfältige Schulungslandschaft mit mehreren Sprachen, Ländern und Kulturen hinweg aufrechtzuerhalten. RPS ist sich des Weiteren bewusst, dass jeder Markt seine eigenen spezifischen Anforderungen hat und somit Flexibilität zwischen einzelnen Kursen erforderlich ist. Bei unserer Schulungsplanentwicklung kommt ein dynamischer, flexibler Rahmen zum Einsatz, der die Projekte in Schlüsselphasen wie Analyse, Konzeption, Entwicklung, Implementierung und Evaluierung aufgliedert. Wir fügen auch noch ein sechstes Element hinzu - Wartung -, da wir wissen, dass sich die Inhalte bei verändernden Anforderungen und Prioritäten dynamisch weiterentwickeln. Zusätzlich bieten wir einen umfassenden Übersetzungsprozess an, der auch kulturelle Gegebenheiten berücksichtigt. Wir von RPS wissen, dass Ihre Schulungspräsentation den weltweiten Unternehmensauftritt prägt. RPS arbeitet mit Ihren Markenspezialisten zusammen, um einen globalen Styleguide mit einer konsistenten Botschaft und im einheitlichem Format für Ihre Schulungsmaterialien zu erarbeiten.

Einbeziehung von Partnern

Um sicherzustellen, dass Lernprogramme mit dem höchstmöglichen Effizienzgrad ausgeführt werden, bietet RPS globalen Kunden eine Kooperation mit lokalen Partnern an.

DIE RICHTIGEN ANBIETER UND PARTNER TRAGEN ZU KOSTENEINSPARUNGEN BEI

Wenn Sie das Gesamtmanagement Ihrer Schulungsprogramme - einschließlich des Anbietermanagements - an RPS auslagern, arbeiten wir daran, dass Sie durchgehend den größten Wert und die beste Leistung erhalten. Nach einer detaillierten Überprüfung und Anpassung der Schulungs- und Zuliefererstrategien, arbeiten wir zusammen mit Ihnen daran, Ihren momentanen Lieferkettenrahmen zu untersuchen und zu evaluieren. Anschließend richten wir die Infrastruktur und die Prozesse ein, die uns die Übernahme des gesamten Anbietermanagements ermöglichen und stellen sicher, dass Sie über die Ressourcen verfügen, die nötig sind um Ihre globalen Lern- und Entwicklungsziele zu erreichen.

BROCHÜREN

 
 
 

DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE LINKS

Entwurf einer Schulungslösung

Flex-Entwicklung

Schulungsvermittlung

Fortschrittliche Lerntechnologien